Home Surfcamps&Schulen

Surfcamps&Schulen

    Wie finde ich ein gutes Surfcamp?

    by Freya Herzog
    by Freya Herzog

    Werbung | Ich erinnere mich noch gut an meinen allerersten Surfurlaub in einem Surfcamp. Ein unvergessliches Erlebnis bei dem ich so viel gelernt und so viele tolle Menschen getroffen habe, wie selten in einer einzigen Woche. Wer meinen Blog regelmäßig liest, der weiß bereits was ich für ein großer Fan von Surfcamps bin und deshalb bin ich ziemlich happy diesen…

    0 FacebookTwitterGoogle +Pinterest
  • Werbung | Wie du vielleicht schon auf meinem Instagram Kanal mitbekommen hast, habe ich die letzten Wochen in zwei verschiedenen Wavetours Surfcamps an der Französischen Atlantikküste verbracht. Da es mittlerweile unzählige Anbieter und die verschiedensten Camps gibt, möchte ich dir bei deiner Entscheidung helfen und im folgenden Beitrag von meinen Eindrücken und Erfahrungen im Wavetours Camp berichten. Eines vorweg, ich hatte eine…

    0 FacebookTwitterGoogle +Pinterest
  • Wer an einer Surfschule surfen lernen möchte und in Deutschland wohnt, der ist quasi dazu gezwungen zu Reisen. Und das nicht nur mal eben ein paar Kilometer, sondern im kürzesten Fall bis nach Frankreich, Portugal oder Fuerteventura. Wer da kein Portugiesisch, Spanisch oder wenigstens Englisch spricht hat oft schlechte Karten, vor allem wenn man alleine unterwegs ist. Ich kenne genug…

    8 FacebookTwitterGoogle +Pinterest
  • Dieser Beitrag enthält eine Produktplatzierung. Wenn du um 06:00 Uhr morgens, umgeben von gut gelaunten und total motivierten Leuten deinen Kaffee trinkst, dann bist du höchst wahrscheinlich in einem Surfcamp gelandet. In meinem Fall war es das Da Silva Surfcamp im Süden von Peniche. Reisen und dabei die meiste Zeit in der Hostelküche oder im Gemeinschaftsraum zu verbringen war gestern. Seit ich…

    0 FacebookTwitterGoogle +Pinterest
  • Die Sonne verschwindet langsam am Horizont, es ist noch warm und eine leichte Meeresbrise weht mir um die gebräunte Nase. Ich stehe mit den Leuten aus meinem Kurs des Surfcamps ALGARVE-ADVENTURES auf der Terrasse eines kleinen Cafés direkt am ‚Praia da Arrfiana‘ und wir unterhalten uns über die vergangenen Tage. „Wie kann etwas, was so frustrierend ist, so süchtig machen?“ Fragt mich ein…

    0 FacebookTwitterGoogle +Pinterest